Herzlich willkommen Irma

Wir stellen vor: Die neue Stadtwächterin

Andreas Hochuli

Wir sind stolz, euch die erste neue Sorte seit Eröffnung der Brauerei vorstellen zu dürfen:

Irma - erfrischend im Antrunk und rund im Abgang schafft sie deinen perfekten Start in den Feierabend.

Mit viel Liebe und Herzblut wurde unser jüngster Zuwachs in der Familie durch das Brauteam während dem letzten Jahr über mehrere Schritte entwickelt und die verschiedenen Geschmacksnoten fein säuberlich aufeinander abgestimmt: Die erste Sorte mit obergäriger Hefe verleit ihr ihre Vollmundigkeit, welche durch die leichte Zitrus- Hopfennote abgerundet wird. Uns schmeckt die Irma ausgezeichnet. Wir hoffen euch ebenso.

16. Juni 1896, 2 Uhr im Stadtpark. «Wissen Sie, was ein Lichtjahr ist?» «Die Distanz, welche das Licht in einem Jahr zurücklegt.» Stadtwächterin Irma wusste nicht, wieso sie sich auf die Fragen des dreisten Kantonsschülers einliess. «Ganz schön klug für eine Stadtwächterin.» «Ganz schön frech für einen Jüngling.» Die Stadtwächterin folgte dem Blick des Kantonsschülers zum sternenklaren Nachthimmel. «Haben Sie sich schon einmal überlegt», fragte sie, «dass alles ganz anders sein könnte, als sie es gelehrt bekommen?» 

Die ganze Geschichte zur Stadtwächterin Irma gibt es unter www.stadtwaechter.ch/irma

Die neue, goldene Sorte ist ab sofort im Rampenverkauf und Onlineshop der Stadtwächter Brauerei erhältlich.

Odoo Text- und Bildblock

Mehr erfahren...

Kommentar hinterlassen

Du musst Eingeloggt sein um einen Kommentar zu veröffentlichen.